Prophylaxehelferin zeigt das Zähneputzen

Professionelle Zahnreinigung (PZR)

Die Vorbeugung (Prophylaxe) ist wegweisend für den Erhalt gesunder Zähne bis ins hohe Alter. Neben der häuslichen Pflege und der regelmäßigen zahnärztlichen Kontrolle ist die professionelle Zahnreinigung (PZR) ein nicht mehr wegzudenkender Baustein in der Vorbeugung von Karies und Entzündungen des Zahnfleisches und Kieferknochen (Parodontitis).

Selbst bei bester Pflege ist es fast unmöglich, alle Zahnflächen dauerhaft belagsfrei zu halten. Der Zahnbelag (Bakterien und deren Stoffwechselprodukte) führt bei Verbleib zu Karies und Entzündungen des Zahnhalteapparates.

Unsere Prophylaxemitarbeiterin zeigt Ihnen, was Sie selbst tun können, um Zähne und Zahnfleisch zu schützen. Sie erhalten Tipps zur Mund- und Zahnpflege und den richtigen Umgang mit Mundhygieneartikeln, individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

Unterstützt werden Ihre gesunden Zahn- und Zahnfleischverhältnisse durch modernste Befundungssoftware, patientenverständlich, vollständig und sicher.

Bei der PZR werden die Beläge und Verfärbungen aller Zahnflächen und Zahn­zwischen­räume bis hin zum Zahnfleischrand entfernt. Die Entfernung erfolgt schonend und wird mit der Politur und Fluoridierung aller Zähne abgeschlossen. Ihre Zähne fühlen sich danach glatt an und erstrahlen wieder in ihrer natürlichen Farbgebung.

Die professionelle Zahnreinigung kann auch bei Ihnen zu Hause oder im Pflegeheim im Rahmen eines Hausbesuches durchgeführt werden.

Bitte sprechen Sie uns bei Fragen an!